Ark 2?

  • Hallo Überlebende,


    vor ein paar Tagen wurde vom offiziellen Account von Studio Wildcard ein Trailer namens "Atlas Internal Trailer 2 Final" hochgeladen. Dieser stand nur wenige Augenblicke zur Verfügung und wurde danach jedoch wieder gelöscht.


    Dennoch gelang es einer unbekannten Anzahl Personen, diesen Trailer herunterzuladen und erneut auf YouTube bereitzustellen.


    Was man zu sehen bekommt ist das Leben einer altertümlichen Piratenstadt, mit kleinen Marktständen, Skelettkämpfen, Schatztruhen und epischen Meeresschlachten.


    Sehen wir hier ein "ARK 2", welches uns ins Mittelalter führt und damit eine neue Zeitepoche der ARKs beleuchtet, oder handelt es sich hier um einen Ableger wie Dark and Light?


    Lasst uns diskutieren:





  • Was bislang nur ein Gerücht war wird nun Realität.

    Am 13.12. erscheint Atlas als Early Access.


    Bei Atlas handelt es sich um ein gigantisches MMO, welches in einem Piratenszenario angesiedelt ist. In diesem bekommt ihr es aber auch mit Monstern zu tun.

    Elemente aus Ark sind ebenso enthalten.

    Leider gibt es noch keine weiteren Infos außer dies und den Trailer:


  • BESTÄTIGTE INFOS


    Generelles zu Atlas:

    • Atlas wird für 30$ in den early access gehen, also für uns 26,41€
    • Es wird Mikrotransaktionen für Kosmetische Gegenstände geben ca. 6-12 Monate nach early access launch
    • Die Performance von Atlas soll besser als zum Start des ARK early Access sein da auf eine neuere Unreal Engine gesetzt wird

    Systeme:

    • Innerhalb der ersten halben Stunde vom Start an soll man bereits ein kleines Schiff oder Raft besitzen
    • Es gibt ein “Vitamin“ System (näheres noch nicht bekannt)
    • Es wird Skill Trees geben (näheres noch nicht bekannt)
    • Es wird Blueprints geben (zB. Für Airships, näheres noch nicht bekannt)
    • gesunkene Schiffe werden zu Wracks die gelootet werden können
    • Man kann Kopfgelder auf andere Spieler aussetzen
    • Das Alterungssystem wird am Anfang nur optisch sein und ist erst später relevant)
    • Ist das Alterungssystem komplett implementiert wird man dauerhaft Tod sein sollte man zu alt werden. Um dem zu entgehen kann man mit anderen Spielern zusammen Babys zeugen und diese aufziehen. Wenn das Kind das Alter von 20 erreicht kann man seinen Charakter auf das erwachsene Kind übertragen und mit diesem weiter spielen.
    • Das Alterungssystem wirft noch viele Fragen auf aber es ist leider noch nichts genaueres bekannt.

    Die Map und Crews:

    • Auf den PvP Servern wird es in dem Anfänger Gebiet(en) PvP freie Zonen geben (Safe Zones)
    • Es wird NPC Gebäude geben
    • Es gibt verschiedene Biome und in diesen auch verschiedene Ressourcen und Kreaturen
    • Atlas ist ca. 1200 mal Größer als The Island von ARK und hat pro Server für 40.000 Spieler Platz
    • Man kann Gebiete und ganze Inseln für sich beanspruchen das brauch allerdings etwas Zeit
    • Auf diesem Gebiet können nur Mitglieder der Crew die das Gebiet beansprucht hat bauen
    • Feindliche Crews können dieses Gebiet angreifen
    • sollte man während des Angriffs nicht auf der Insel sein bekommt man eine Benachrichtigung dass das betreffende Gebiet angegriffen wird
    • Sollte eine Crew eine ganze Insel beansprucht haben kann diese Steuern für andere Spieler die an diese Insel anlegen erheben und Gesetze veranlassen
    • Sollte eine Crew eine ganze Insel beansprucht haben kann diese auf ihrer beanspruchten Insel den genauen Standort von Schätzen sehen
    • Andere Spieler müssen Schatzkarten finden, diese anhand der Form der Insel ausfinding machen und dann den Schatz anhand eines großen ungenauen X suchen (ähnlich wie bei Sea of Thieves) (siehe Bilder)

    Schiffe und Gefechte:

    • Man kann eigene Logos für die Crew erstellen welche auf den Segeln des Schiffs zu sehen sind
    • Es gibt Ghost Ships (Geister Schiffe) auf der Map
    • Ghost Ships sind NPC Schiffe die versenkt werden können
    • Sollte ein Ghost Ship besiegt werden kann man die NPC Crew des Ghost Ships bei sich anheuern
    • Eine Crew kann auf dem Schiff verschiedenen Aufgaben nach kommen, unter anderem Segel setzen und einholen, Kanonen nachladen und abfeuern, das Schiff reparieren usw.
    • Wurde ein Schiff im Gefecht beschädigt können betroffene Stellen repariert werden, dazu benötigt man Ressourcen unter anderem Metall
    • Schiffe können auch während des Gefechts repariert werden
    • Große Crews können die oben genannten Aufgaben auf einem Schiff übernehmen und sogar Flotten bilden
    • Solo Spieler oder kleine Crews können zum erledigen der Aufgaben auf Schiff NPCs anheuern, diese können durch Commands befehligt werden
    • Stirbt man während eines Gefechts auf See durch Kanonen oder anderen Waffen kann man direkt auf dem Schiff durch Betten respawnen
    • Betten auf Schiffen haben nach dem spawnen einen Cooldown
    • Man kann Schiffe leveln wodurch man zB. mehrere Betten zum respawnen zur Verfügung hat

    Zähmen und Kreaturen:

    • Es gibt verschiedene Kreaturen zB. Elementare, Drachen, Hydras, Bären, Zyklopen und mehr
    • Man kann Drachen für kurze Zeit zähmen und reiten (Drachen bleiben nicht permanent gezähmt)
    • Die Hydra ist ein Mini-Boss
    • Man kann die Hydra nur besiegen wenn man in kurzer Zeit ihren 5 Köpfen viel Schaden zufügt, brauch man zu lange wachsen die Köpfe wieder nach
    • Die Köpfe der Hydra haben verschiedene Fähigkeiten z.B. Feuer, Eis, Elektro
    • Angriffe auf den Körper der Hydra machen keinen Schaden
  • Eine halbe stunde nachdem der Countdown abgelaufen war wurde auf Twitter bekannt gegeben das der Release noch einmal auf Freitag verschoben wurde, eine Uhrzeit wurde jedoch nicht genannt.


    Zitat
    ATLAS Extended-Length Gameplay Trailerhttps://t.co/szo0nurvrh

    Pathfinders, ATLAS will be launching on Friday, the 21st of December 2018.
    — ATLAS (@sailtheatlas) 19. Dezember 2018


    Zitat
    The launch date has been updated guys. Sorry for missing the date and the late news. We'll be working through the next 48 to ensure that we hit Friday. ? https://t.co/hffjj1j5kb
    — Cpt Jat Sparrow (@Jatheish) 19. Dezember 2018
  • Ahoi Pfadfinder!


    Es gibt einige Details, die Sie in den nächsten 24 Stunden beachten müssen. Derzeit arbeitet das Team daran, unser gesamtes Offizielles Netzwerk für die Öffentlichkeit bereitzustellen, da wir davon ausgehen, dass dies etwa 30 bis 45 Minuten dauern wird. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn sich die Uhrzeit ändern sollte.


    Nach dem Start unserer offiziellen Server und der Überwachung auf Probleme mit Live-Spielen und Spielerberichten konzentrieren wir uns heute auf Folgendes:


    - Einrichtung der Drittanbieter-Hosts zur Verwaltung ihres eigenen ATLAS

    - Erstellen Sie eine Steam-anonyme APPID, mit der jeder eine Server-Anwendung herunterladen kann

    - Veröffentlichen Sie die Tools, um Ihr eigenes ATLAS zu gestalten, einschließlich Informationen zur Verwendung.

    - Einige der neuen Einstellungen, die sie hosten können, mit denen sich ARK aufgrund neuer Gameplay-Mechanismen unterscheidet

    - Linux-dedizierter Server

  • X0lfm4n

    Hat das Thema geschlossen